AGB

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Hinweise des Veranstalters «Aurora Event»

 

Auf unserer Website www.oktoberfest-kreuzlingen.ch bieten wir dir eine Vielzahl von Tischbuchungen und Packages für das Kreuzlinger Oktoberfest an. Durch Anklicken des Buttons «Kaufen» gibst du eine verbindliche Bestellung des Tickets bzw. Package ab. Nach der Buchung wird ein Bestätigungsmail mit dem Link zum Herunterladen des Tickets verschickt. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist ein Kaufvertrag zustande gekommen. Die Vertragssprache ist deutsch. Gib deine entsprechenden Daten zum Zwecke der Bearbeitung an. Unsere Produktbeschreibungen geben dir Auskunft über alle vertragswesentlichen Punkte. Zudem ist es wichtig, Hinweise des Veranstalters, insbesondere jene, die an die Reservierung anknüpfen, zu beachten sowie zur Kenntnis zu nehmen, dass im Falle von Nichterscheinen oder Verspätung, die Reservierung verfällt.

 

1. Ausgabe der Zugangsbänder

Die Ausgabe erfolgt vor Ort am entsprechenden Kassenhaus auf dem Festgelände ausschliesslich gegen Vorlage des Tickets und des Ausweises.

 

2. Einlass für das Kreuzlinger Oktoberfest
Der Zutritt ist nur ab Vollendung des 18. Lebensjahres zugelassen.

 

3. Platzreservierung

Plätze bzw. Tische, die bis 19:00 Uhr nicht belegt sind, können anderweitig vergeben werden. Mit Reservierungsabschluss gibst du dein Einverständnis, dass dein Name auf Tischkärtchen gedruckt werden darf.

 

4. Sicherheit

Der Veranstalter, vertreten durch den Sicherheitsdienst, behält sich das Recht vor, bei ungebührlichem Benehmen ein Hausverbot auszusprechen und den Einlass für alle weiteren Veranstaltungstage zu verweigern. Somit ist eine Rückerstattung ausgeschlossen.

 

5. Verbotene Gegenstände

Das Mitbringen von Glas, Dosen, Plastikkanistern, pyrotechnischen Gegenständen, Fackeln sowie Waffen ist generell untersagt. Über weitere Gegenstände, die hier nicht aufgezählt werden, entscheidet das Sicherheitspersonal. Beim Einlass findet eine Sicherheitskontrolle statt.

6. Verbotene Aufnahmegeräte

Das Mitbringen von Tonbandgeräten, Foto-, Film- oder Videokameras ist grundsätzlich nicht gestattet. Ton-, Foto-, Film- und Videoaufnahmen, auch für den privaten Gebrauch, sind grundsätzlich untersagt.

 

7. Einfluss

Der Veranstalter hat nur bedingt Einfluss auf Gestaltung, Länge, Inhalt und Lautstärke der Veranstaltung.


8. Gehörschutz

Bei Liveauftritten kann es aufgrund erhöhter Lautstärke zu Hör- und Gesundheitsschäden kommen.

 

9. Parkplätze

Es bestehen Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe des Veranstaltungsgeländes.

 

10. Verbot auf Tischen zu stehen

Das Stehen auf Tischen ist prinzipiell verboten.

11. Inventarbeschädigung

Sofern ein Gast Inventar beschädigt, ist der Preis direkt vor Ort zu bezahlen.

12. Tiere

Tiere sind nicht gestattet.

 

13. Haftung

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für jegliche Unfälle oder gesundheitlichen Schäden oder Risiken.

 

14. Abbildung von Besuchern

Der Veranstalter nimmt sich das Recht, Fotos, welche an der Veranstaltung durch den Veranstalter aufgenommen werden für Werbezwecke zu verwenden. Mit der Teilnahme an der Veranstaltung gibt der Besucher seine Zustimmung für die Verwendung dieser Fotos durch den Veranstalter.

15. Schutzmassnahmen (COVID-19)

Aufgrund der aktuellen Lage richten wir uns nach den Auflagen des BAGs. Weitere Informationen unter: www.bag.admin.ch

Es sind nur Besucher zutrittsberechtigt, welche über ein gültiges Covid-Zertifikat verfügen (geimpft, genesen oder getestet). Weitere Infos zum Zertifikat finden Sie hier.

16. Bestätigung der AGB

Mit dem Kauf des Tickets stimmt der Käufer den hiergenannten AGB zu.